Septoject Evolution

Innovative Kanüle mit patentierten skalpellförmigen Schliff
  • Septoject Evolution

Anwendungsgebiete

  • Routinemäßige Verabreichung von zahnärztlichen Lokalanästhetika durch Infiltrations- oder intraligamentäre Injektion

Eigenschaften

  • Leichteres Einstechen dank skalpellförmigen Schliff für mehr Komfort: - Signifikant geringere Beschwerden für den Patienten - Bessere Kontrolle, da weniger Kraft für den Einstich erforderlich ist (29% weniger Einstichkraft) - Hervorragende Widerstandsfähigkeit selbst bei multiplen Injektionen
  • Geringere Auslenkung (32% weniger Auslenkung) dank zentralisierter Spitze für mehr Präzision

Handelsform

  • Packung mit 100 sterilen Einwegkanülen

Risk information

  • INTRALIGAMENTÄRE ANÄSTHESIE - 27G/0.40 mm extra kurz - 9 mm - 30G/0.30 mm extra kurz - 9 mm, INFILTRATIONSANÄSTHESIE - 27G/0.40 mm kurz - 16 mm - 27G/0.40 mm kurz - 25 mm - 30G/0.30 mm kurz - 16 mm - 30G/0.30 mm kurz - 25 mm

Brochures & Case reports

Documentation