Dentapen

computergesteuertes Injektionssystem
  • Dentapen

Anwendungsgebiete

  • Injektion von zahnärztlichen Lokalanästhetika

Eigenschaften

  • Leicht und ergonomisch (40 g)
  • Batteriebetrieben und kabellos, mit zwei Griffaufsätzen für die Spritzen- oder Stifthaltung
  • 3 Injektionsgeschwindigkeiten zur kontrollierten Verabreichung des Lokalanästhetikums
  • 2 Abgabemodi (konstante oder ansteigende Abgabemenge) inkl. ILA Modus automatische Selbstaspiration
  • Sichere standardisierte Injektion
  • Gegenüber herkömmlichen Spritzensystemen geringere Schmerzen
  • Mit jeder Injektionskanüle kompatibel

Handelsform

  • 1 Dentapen - computergesteuertes Injektionssystem inklusive 7 Zylinderampullenhalter, 5 Griffaufsätze für Spritzenhaltung, 2 Griffaufsätze für Stifthaltung, 3 Universalbatterien, 25 Einwegschutzhüllen

Brochures & Case reports

Videos