Innovationsführer

Ein maßgebender Teil unseres Selbstverständnisses ist der Aufbau und die Aufrechterhaltung einer engen Beziehung zu Zahnärzten und Experten in der Zahnmedizin.

Wir arbeiten intensiv mit einem Zahnärzte-Panel zusammen und besuchen alle wichtigen internationalen Veranstaltungen im Dentalbereich. Unsere wissenschaftlichen Entwicklungen sind auf dem neuesten Stand und wir pflegen Partnerschaften zu anerkannten Meinungsbildern, Universitäten und Fachgesellschaften.

Eine starke R&D Abteilung, die sich aus Experten der Bereiche Medizin, Biomaterialien und Produktformulierungen zusammensetzt, entwickelt innovative Produkte und arbeitet an der Optimierung bestehender Materialien.

Besonderes Augenmerk wird auf die Qualität, Wirksamkeit und Sicherheit unserer Produkte gelegt, basierend auf fundierte klinische Programme. Einen signifikanten Teil unserer Ressourcen investieren wir in die Verwirklichung von Ideen in nachhaltige Produktregistrierungen, zugelassen von anerkannten Gesundheitsbehörden. Davon profitieren Zahnärzte und Patienten weltweit.

Als weltweit führender Hersteller in der Lokalanästhesie arbeiten wir kontinuierlich an den Lokalanästhetika-Formulierungen, um den Behandlern rund um den Globus ein breites Angebot an Lokalanästhetika-Wirkstoffen anbieten zu können.

Septodont hat eine Reihe innovativer Produkte für eine schmerzfreie Behandlung eingeführt, wie z. B.:

  • Vicacaine, ein Anästhetikum mit dem Wirkstoff Bupivacain, bekannt für seine langanhaltende Anästhesiewirkung (FDA Zulassung).
  • “Ultra Safety Plus“ Kanülen mit dem sterilen Einweg-Injektionssystem mit Schutzhülse zur Vermeidung von Nadelstichverletzungen.
  • Septoject Evolution, eine innovative Kanüle mit einem patentierten Skalpellschliff für eine sanftere und gewebeschonendere Penetration und deutlich reduzierter Auslenkung für eine bessere Kontrolle und Präzision.
  • Ein Sortiment leichter und kompakter Spritzen in verschiedenen ergonomischen Größen
  • OraVerse®, das erste und einzige Arzneimittel, das die Dauer des Taubheitsgefühls nach einer Lokalanästhesie durchschnittlich um mehr als die Hälfte verkürzt. Insbesondere bei speziellen Patienten (Kinder, Diabetiker, etc.) kann das Risiko einer Selbstverletzung minimiert werden.
  • Neben dem Produktsortiment für eine schmerzfreie Behandlung hat Septodont eine Reihe innovativer Produkte für die Zahnerhaltung entwickelt. Nach Einführung des  einzigartigen Dentinersatzes Biodentine™, basierend auf einer patentierten Technologie mit über 200 Veröffentlichungen weltweit, wurde BioRoot™ RCS lanciert, ein bioaktiver Wurzelkanal-Sealer mit dokumentierten bioaktiven und biokompatiblen Eigenschaften.

Aktuell beschäftigt sich Septodont mit der Entwicklung bioaktiver Materialen basierend auf der patentierten „Active Biosilicate Technology™“ für die Restauration, Endodontie und Regeneration.

Mit Blick in die Zukunft betreibt Septodont Grundlagenforschung im Bereich dentaler Arzneimittel für die Regeneration der Zahnpulpa und des Knochengewebes und stärkt die Kompetenz im medizinischen Bereich, insbesondere durch die Entwicklung innovativer Darreichungs-/Applikationsformen.

Um mehr über Septodont Group, besuchen Sie unsere Unternehmens-Website: www.septodontcorp.com/expertise/